Kennen Sie das auch? 

Sie wollen abnehmen – Sie haben schon alles Mögliche probiert? Aber aus irgendeinem Grund fallen Sie immer wieder in das alte Muster zurück? Es ist, als würde irgendein Anteil in Ihnen Sie immer wieder sabotieren. Nach jedem Versuch abzunehmen, haben Sie noch mehr Kilos auf der Waage. Der Frust wird immer größer. Mit dem Frust steigt auch direkt die Lust am Essen. Die meisten Patienten berichten immer wieder: „Ich habe schon ganz viele Diäten gemacht. Alles hilft nur kurz und nach ein paar Tagen oder Wochen bin ich wieder im alten Muster.“

Trotz aller Bemühungen und etlicher Diäten schaffen es viele einfach nicht, dauerhaft abzunehmen. Das liegt aber meist nicht an mangelndem Willen, sondern an unseren unbewussten psychischen Programmen. Denn wir essen nicht nur, um satt zu werden, sondern auch, weil wir Stress haben, aus Langeweile, Kummer aber auch, wenn es uns allgemein nicht gut geht, oder um uns zu belohnen. Und dann verschieben wir die guten Vorsätze wieder auf Morgen und haben dazu noch ein schlechtes Gewissen.

Wie wäre es, wenn sie das alles durchbrechen könnten? 

Mit einer Hypnose (Magenband-Hypnose) und Akupunktur können Sie gigantische Veränderungen erreichen. Warum scheitern reine Diäten? Mit einer Diät bekämpfen Sie nur die reinen Symptome – also zu viele Kilos. Selten werden dabei auch Einstellungen und bestimmte Verhaltensmuster wirklich mit verändert, da man ja nicht im Unterbewusstsein ist (Hypnosezustand) sondern im Bewusstseinszustand! Somit fallen Sie eben schneller wieder in den alten Trott zurück und die Kilos sind genauso schnell wieder auf ihren Hüften – Jo-Jo-Effekt.

 

Dauerhaft Abnehmen mit Hypnose ...

Fast jeder kennt seine „Schwächen“ sehr genau, die ihm seine Gewichtsproblem bescheren. Und trotzdem schaffen es die Wenigsten, diese zu ändern. Das liegt daran, dass ihr Essverhalten – wie fast alle Verhaltensweisen – meist über lange Zeit konditioniert und dementsprechend tief im Kopf verankert sind.

Um erfolgreich und dauerhaft abzunehmen, müssen wir unser Ess- und Bewegungsverhalten verändern. Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand, der besonders geeignet ist, solche Veränderungsprozesse im Unterbewusstsein einzuleiten.

Unter Hypnose zu stehen, ist ein vollkommen natürlicher Zustand tiefster Entspannung und ermöglicht das angestrebte Wunschgewicht und den Zugang zu unbewussten Kräften und Motivationen zu steigern.

In der Hypnose bekommen Sie noch Akupunktur-Nädelchen gesetzt, die das Hungergefühl dämpfen und Sie zusammen mit der Hypnose beim Abnehmen unterstützen.

Die Möglichkeit der Gewichtsreduktion durch Hypnose wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt, Hypnose senkt zudem Ihren Stresslevel und steigert Ihr Wohlbefinden. Und das trägt ebenfalls dazu bei, künftig nicht mehr zu essen, als Ihr Körper wirklich benötigt.

 

Wie wirkt Abnehmen durch Hypnose?

 

Wie wirkt die Magenband-Hypnose?

Ziel des virtuellen Magenbandes, das lediglich im Geiste “implantiert” wird ist, dass Ihr Gehirn wie bei einer richtigen Magenband-Operation Signale an den Magen sendet, der Sie automatisch sehr kleine Portionen essen lässt.

Auch wenn bei der Magenband-Hypnose kein körperlicher Eingriff stattfindet, ist das Unterbewusstsein nach der Hypnosesitzung überzeugt, dass Ihr Magen kleiner geworden ist.

Abnehmen im Schlaf ist dank der Magenband-Hypnose tatsächlich möglich.

 

Vorteile der Magenbandhypnose

Die Magenband-Hypnose hat keine Nebenwirkungen und bedeutet kein Risiko für die Gesundheit. Was ab und zu vorkommen kann, ist ein Völlegefühl, wenn die kleine Portion doch nicht ganz so klein war wie geplant. Das Abnehmen fällt mit dem virtuellen Magenband deutlich leichter, weil man keinen Hunger verspürt und nach einer sehr kleinen Portion satt ist. Die Magenband-Hypnose kann Menschen helfen abzunehmen, die es bisher mit anderen Methoden nicht geschafft haben, wenn das Sättigungsgefühl das Hauptproblem des Übergewichtes ist.

 

Ohrakupunktur zum Abnehmen

Besondere Kontrollgröße im Rahmen einer Diät ist das Hungergefühl – es zu bändigen, ist äußerst schwierig. Die Ohrakupunktur macht nichts anderes, als das Hungergefühl zu dämpfen. Die Ohrakupunktur wirkt wie ein Appetitzügler und unterstützt Sie zusammen mit der Hypnose beim Abnehmen. Während der Ohrakupunktur werden Ihnen an bestimmten Stellen Ihres Ohres Nadeln gesetzt. Die Nadeln sind sehr fein und Sie werden sie kaum wahrnehmen, da Sie in Hypnose sind, und die Schmerzreize abgeschaltet werden.